Aktuelle Informationen - MGV Seefeld Kadolz

MGV Seefeld Kadolz
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aktuelle Informationen

Bahnengolf
14. Juni  Preis von Savoyen
 
MGV Seefeld Kadolz war mit drei Teilnehmern vertreten.
 
Leopold Lehner kämpfte bei seinem ersten Turnier mit den geänderten Verhältnissen, Samstag bis 33 Grad nahezu windstill, am Turniertag nur 22 Grad und sehr böiger Wind.  
 
Elisabeth Bayer konnte bei den weiblichen Senioren II den zweiten Platz erreichen, Günther Lakits belegte bei männlichen Senioren II der ersten Platz.


Sg. Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen!
Die nächste COVID-19-Lockerungsverordnung, die auch den Sport betrifft, ist mit heute in Kraft getreten. In der Hoffnung alle Unklarheiten zu beseitigen, haben wir mit dieser Information noch den heutigen Tag abgewartet. Leider konnten bis dato noch immer nicht alle Details mit den zuständigen Ministerien abgeklärt und keine einheitliche Interpretation gewisser Punkte wie dem §10b hergestellt werden. Auch eine konsolidierte Fassung der aktuell gültigen Verordnung, die das Querlesen aus alter Verordnung und neuen Ergänzungen verhindern und somit zum einfacheren und klareren Verständnis beitragen würde, ist leider noch nicht im Rechtsinformationssystem unter www.ris.bka.gv.at abrufbar. Sobald es in diesen Angelegenheiten Erleichterungen bzw. neue Erkenntnisse gibt, informieren wir selbstverständlich.
Die neue Verordnung weist folgende Adaptionen auf:
In geschlossenen Räumlichkeiten muss nun kein Mund-Nasen-Schutz mehr getragen werden (ausgenommen ZuseherInnen bei Indoor-Veranstaltungen).
SpitzensportlerInnen gemäß § 3 Z 6 BSFG 2017 dürfen bei der Sportausübung den Abstand von zwei Metern unterschreiten, wenn ein verantwortlicher Arzt ein COVID-19-Präventionskonzept ausgearbeitet hat und dessen Einhaltung laufend kontrolliert.
Außerdem können bei Feriencamps und Jugendarbeit die Mindestabstände unterschritten werden, wenn ein COVID-19-Präventionskonzept erstellt und umgesetzt sowie die TeilnehmerInnen in Kleingruppen von maximal 20 Personen (BetreuerInnen nicht eingerechnet) gegliedert werden. Dieser Punkt muss jedoch noch mit den zuständigen Stellen bzgl. seines Geltungsumfangs und der Vorgehensweise erläutert werden.
Nachstehend finden Sie folgende Informationen:
•       Verordnungstext bis 15. Juni und Verordnungsanpassungen seit 15. Juni
•       Typische Fragen und Antworten rund um das Hochfahren des Sports inklusive eingearbeiteter Vorgaben der neuen Verordnung (Aktualisierung erfolgt kontinuierlich)
•       Allgemeine und sportartenspezifische Handlungsempfehlungen für Sportvereine und Sportstättenbetreiber
Für weitere Fragen können Sie sich auch an das Sportministerium wenden:
Hotline: Tel: +43 (1) 71606 - 665270 (Mo-Fr 9 bis 15 Uhr)
E-Mail: sport@bmkoes.gv.at

Wir bitten alle Sportverbände, die Handlungsempfehlungen herausgeben bzw. herausgegeben haben, diese in Bezug auf die aktuelle Lockerungsverordnung zu überprüfen und uns ggf. den Link zu übermitteln.
Immer am aktuellsten Stand
Besuchen Sie regelmäßig unsere Website und verlinken Sie gerne auf www.sportaustria.at/corona
Unter unseren FAQ finden Sie viele Antworten zu häufig gestellten Fragen. Wir aktualisieren und erweitern die Liste regelmäßig. Weiters informieren wir Sie wie bisher über Newsletter und WhatsApp; neu bei uns: Facebook und Instagram – werden Sie Teil der Community:
• Facebook: www.facebook.com/bundessportorganisation
• Instagram: www.instagram.com/sportaustria
• Newsletter: www.sportaustria.at/newsletter
• WhatsApp-Infoservice: Nummer 0664 845 43 11 speichern und WhatsApp mit „Start“ schicken
Beste Grüße,
Ihr Sport Austria-Team
Mag. (FH) Georg Höfner-Harttila
Sport Austria – Österreichische Bundes-Sportorganisation
Prinz-Eugen-Straße 12, 1040 Wien
Tel.: +43 / 1 / 504 44 55-18
Fax: +43 / 1 / 504 44 55-66
E-Mail: g.hoefner@sportaustria.at
Internet: www.sportaustria.at
ZVR 428560407
UID ATU71067659

27. Mai 2020

Dank der Lockerungen (COVID-19) konnte wieder, unter Einhaltung der Sicherheitsvorgaben, ein gemeinsames Training auf unserer Miniaturgolf- und Pit Patanlage durchgeführt werden.
22. Mai 2020

Wir freuen uns ein neues Vereinsmitglied für
den Bahnengolfsport bergrüßen zu dürfen.

Herzlich willkommen  Lehner Leopold

Rangliste aktuell  3/2020 (Stichtag 15. 05. 2020)


5. Mai 2020
Liebe Bahnengolferinnen und Bahnengolfer,
möchte euch mitteilen, dass aufgrund der Corona Krise das Wölblinger Pokalturnier verschoben wird.

Verschiebung von 14.06.2020 auf 30.08.2020 !

Mit sportlichen Grüßen
MGC Wölbling
Gottfried Krammel
Waldstraße 55
3124 Oberwölbling
Tel.: +43 664 9692733
5. Mai 2020
In der ersten Maiwoche konnte dank der Lockerungen (COVID 19) mit dringenden
Reparatur- und Renovierungsarbeiten auf unserer Miniaturgolfanlage begonnen werden.

1.) Austragung der 2. Runde NÖ Einzel-, und Mannschaftslandesmeisterschaft
Die 2. Runde der NÖ Einezl-, und Mannschaftslandesmeisterschaft welche an
den MGC Pernitz  vergeben ist wird abgesagt.
Begründung ist die Aussage des Bundesministeriums, dass bis Ende Juni keine Veranstaltungen stattfinden dürfen.
2.) Austragung der NÖ KO - Landesmeisterschaft
Da auch die Austragung der NÖ KO – Landesmeisterschaft welche an den ASKÖ
RAIBA Leobersdorf vergeben ist noch in diesen Zeitrahmen fällt, ist auch diese mit obiger Begründung abgesagt.

3.) Österreichische Meisterschaft der Senioren,
Österreichische Meisterschaft der Jugend und
Österreichische Staatsmeisterschaft der allg. Klasse

Betreffend Durchführung der oben genannten Bewerbe, wurde den Landesverbandspräsidenten bei der am Sonntag stattgefundenen Videokonferenz mitgeteilt, dass die Entscheidung ob diese Bewerbe stattfinden oder ebenfalls abgesagt werden bis Ende April eine Entscheidung fallen wird.

Wir werden euch diese anschließend so rasch als möglich mitteilen.

4.) Freigabe der Anlagen für Lizenzspieler/Publikum betreffend Pressekonfernz
des Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentl. Dienst und Sport Betreffend Regelung der Freigabe der lizenzierten Anlagen des ÖBGV ab Anfang Mai 2020
(Regelung Lizenzspieler, Unterstützende Mitglieder der Vereine und Publikum)
wird zur Zeit zwischen dem ÖBGV und dem Bundesministerium für Sport ein
Vorschlag erarbeitet, wie das Betreten der Anlagen für Lizenzspieler zu Trainingszwecken, sowie eine eventuelle Öffnung der Anlagen für den Publikumsbetrieb aussehen könnte.
Hier wurden die Landesverbandspräsidenten bei der Videokonferenz miteingebunden.

Wenn die Vorschläge vom Sportministerium genehmigt wurden und die Freigabe beim ÖBGV eingelangt ist werden wir euch darüber informieren.
    
ACHTUNG:
Wir weisen nochmals darauf hin, dass das BETRETUNGSVERBOT DER ANLAGEN
noch immer  AUFRECHT ist.

Stadtpokal Knittelfeld  abgesagt

Austragung der 4. Runde Ligenmeisterschaft in NÖ
sowohl Oberliga als auch Landesliga vom 26. April 2020 werden   abgesagt.

NÖ Einzel- und Mannschaftslandesmeisterschaft 2020
1. Runde 17.05.2020 in Gänserndorf abgesagt
Wertung der Ligenmeisterschaft in NÖ, sowohl in der Oberliga als auch Landesliga ist die Wertung
nach 2 Runden der Endstand für die NÖ Ligenmeisterschaft 2019/2020.

Dieser Endstand ist somit die Basis für Abstieg aus der Landesliga als auch für den Aufstieg aus der Oberliga.

Auf Grund dieses Endstandes sind die Vereine
BGC Krems Wachau 8 Punkte (26 Rundenpunkte /1232 Schläge)
MGC Bad Vöslau 0 Punkte (13 Rundenpunkte /1307 Schläge)
Absteiger aus der Landesliga

sowie die Vereine
BGT Raika Wieselburg 22 Punkte (88 Rundenpunkte /1032 Schläge)
BGSC Leobersdorf 22 Punkte (85 Rundenpunkte /1043 Schläge)
Aufsteiger in die Landesliga.

Auch die zu diesem Zeitpunkt führenden Spieler/Spielerinnen der Einzelkategorien sind
die Sieger beziehungsweise Platzierten in der jeweiligen Kategorie.

Medaillenübergabe und Auslosung Liga 2020/2021
Zum jetzigen Zeitpunkt ist geplant die Übergabe der Mannschaftspreise beziehungsweise der
Medaillen für die Landesliga und Oberliga – Saison 2019/2020 bei der 2. Runde der Einzel- und
Mannschaftslandesmeisterschaft oder des KO – Bewerbes zu übergeben.

Ebenso soll zu diesem Zeitpunkt auch die Auslosung betreffend der NÖ Ligensaison 2020/2021
stattfinden.

Sollte aus Gründen der Vorgaben der Bundesregierung auch eine Durchführung dieser Runden nicht
möglich sein, werden wir euch rechtzeitig darüber informieren zu welchem Zeitpunkt die Übergabe
der Medaillen und die Auslosung dann erfolgen kann.



Rangliste aktuell  1/2020 (Stichtag 1.1.2020)



29. Februar und 1. März 2020
Bundesländer Cup Senioren in der Halle Bad Vöslau

MGV Seefled Kadolz war mit Igor Qualich vertreten.

    
12. Jänner 2020  3. Rajhrad CUP 2020   Brün

MGV  Seefeld Kadolz war mit 6 Teilnehmern vertreten.
       

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü